Durch „Manuell Hinzufügen“ kann man eine bereits konfigurierte oder über LAN verbundene HiKam Kamera in die Kamera-Liste aufnehmen, um sie dort zu verwalten und verwenden zu können.

Zum Beispiel: Sie haben die Kamera bereits mit einem Smartphone erfolgreich konfiguriert (z.B. über AirLink), möchten nun aber über ein zweites Smartphone (oder Tablet) auf die Kamera zugreifen. 


Voraussetzung:

Bitte vergewissern Sie sich, dass die folgenden Bedingungen erfüllt sind, sonst kann die Einrichtung fehlschlagen:


1. Die Kamera ist online

Die Kamera ist bereits über WLAN mit dem Internet verbunden, Sie haben sie über AirLink oder eine alternative Methode eingebunden. 
Oder die Kamera ist über LAN-Kabel mit dem Internet verbunden

Die Status-LED leuchtet dauerhaft blau.

Hier klicken um zu sehen, was die Anzeige-LED bedeutet


2. Kamera-ID ist Ihnen bekannt

Die Kamera-ID finden Sie bitte auf der Kamera geklebt.

 

Wenn die Kamera bereits auf einem ersten Smartphone hinzugefügt wurde, können Sie die Kamera-ID auch dort finden: 

Meine Kamera -> Einstellungen -> Kamera-Info -> Kamera-ID


3. Kamera-Passwort ist Ihnen bekannt

Es handelt sich nicht mehr um das Initialpasswort 123, sondern um das, welches Sie festgelegt haben. 


Falls Sie Ihr Kamera-Passwort vergessen haben sollten, müssen Sie die Kamera zurücksetzen um sie neu einzurichten.

Hier klicken um zu erfahren, wie man die HiKam Kamera richtig zurücksetzen kann. 

Ablauf:

Sie wählen "+"-Symbol -> Manuell -> Kamera-ID und Kamera-Passwort eingeben.

Fertig!




Videoanleitung anhand von HiKam S5:



https://youtu.be/53wT-uStXNs